Montag, 3. November 2008

Korrosionsschutz an einer Stahlkonstruktion


Bei diesem Verwaltungsgebäude war die Farbbeschichtung an den außen liegenden Stahlträgern und den umlaufenden Lauf- gittern im Laufe der Zeit abgeplatzt.

An eine Neuvermietung war bei diesem schlechten Erschei-nungsbild nicht zu denken. Zudem musste die Konstruktion aus Stahlträgern vor weiterer Korrosion geschützt werden.

Vorbereitend standen die Schutzmaßnahme für die Gebäude- hülle im Vordergrund. Die Geländer aus Edelstahl wurden demontiert und alle Fensteröffnungen fachgerecht geschlossen. Erst dann wurde mit den Sandstrahlarbeiten begonnen.
Nach dem Sandstrahlen und der unmittelbar nachfolgenden Grundierung mit einem Korrosionsschutzanstrick konnten die Malerarbeiten durchgeführt werden.

Nach der abschließenden Montage der Edelstahlgeländer konnte eine attraktive Immobilie an den Bauherrn übergeben werden.

1 Kommentar:

Peter Thomos hat gesagt…

I like the above thought and I am glad to be the part of it.Thanks for sharing it!!
Stahlkonstruktionen