Montag, 11. August 2008

Korrosionsschutz Ruinenbergkaserne Potsdam



Die unter Denkmalschutz stehende Ruinenbergkaserne in Potsdam wird von Grund auf saniert. In dieser dreischiffigen Halle wird die Kappendecke von Säulen aus Gusseisen gehalten. Für die Instandsetzung wurden die Säulenfüße zunächst komplett freigelegt und es ergab sich das folgende Schadensbild.



Die Säulenfüße wurden fachgerecht sandgestrahlt und erhielten eine Antikorrosionsbeschichtung.

1 Kommentar:

horst eulers hat gesagt…

Das war ich.... und kollegen....